Hotline +49 1234 5678

Gründungsstipendium

GründerMit der Maßnahme „Gründungsstipendium Schleswig-Holstein“ erfolgt eine finanzielle Unterstützung des Technologie- und Wissenstransfers aus der Wissenschaft in die Wirtschaft. Gefördert wird die Gründung von Unternehmen durch Absolventen-(innen) und Mitarbeiter-(innen) aus Hochschulen und  wissenschaftlichen Einrichtungen im Wege der Vergabe eines Stipendiums. Gemeinsam mit der Investitionsbank und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft hat das Land Schleswig-Holstein für  die nächsten vier Jahre 1 Mio. Euro für das Gründungsstipendium bereitgestellt. Die Vergabe der Stipendien erfolgt durch die WTSH.

Gründende, die während ihres Studiums, ihrer Forschungsarbeit oder in anderen Umgebungen eine technologie- oder wissensorientierte Geschäftsidee entwickelt haben, sollen mit Hilfe eines Stipendiums in die Lage versetzt werden, sich ganz der Verfolgung der Gründungsidee in der Pre-Seed-Phase zu widmen. Das Stipendium soll die Gründenden an die unternehmerische Selbständigkeit heranführen. Die Gründenden sollen im Laufe des Stipendiums ein Unternehmen gründen und bis zum Ende des Stipendiums einen Businessplan erstellt haben.  

German English